A l l o g g i o

Ausflugsziele & Aktivitäten

Der Kurort Gohrisch liegt im Nationalpark Sächsische Schweiz. Umgeben von Wald, auf einer Hochebene links der Elbe, hat der Ort zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Folgend ein paar Anregungen für Ihren Urlaub in Gohrisch. 

Natururlaub

Wandern rund um das Elbsandsteingebirge

Das Elbsandsteingebirge zählt nicht ohne Grund zu den spektakulärsten Wandergebieten Europas. Gut 1.200 Kilometer markierte Wanderwege führen durch urige Wälder und mystische Täler, vorbei an bizarren Felsformationen zu Aussichtspunkten mit faszinierenden Panoramen. 20 der schönsten Wandertouren rund um den Luftkurort Gohrisch finden Sie beim Routenplaner Komoot.

Zu den bekanntesten Wanderwegen Deutschlands gehört der Malerweg, der direkt an unserem Haus liegt und in insgesamt acht Etappen durch die Region des Elbsandsteingebirges führt. Die Pension Waldidylle bietet sich als Startpunkt für zwei Wanderungen rund um Gohrisch an:

  • Etappe 6 von Gohrisch nach Schmilka Teilstrecke
  • Etappe 7 von Gohrisch nach Königstein

Aktivurlaub

Sportlich die Sächsische Schweiz erkunden

Für Aktivurlauber ist die Sächsische Schweiz ein Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Rund um den Luftkurort Gohrisch finden Sie abwechslungsreiche Angebote für die naturnahe und sportliche Freizeitgestaltung.

Ausflüge zu Wasser
auf der Elbe

Auf dem Wasser erleben Sie die Sächsische Schweiz von einer anderen Perspektive. Bei einer gemütlichen Dampferfahrt auf der Elbe genießen Sie die Aussicht auf die majestätischen Felslandschaften.

Wer es sportlicher mag, greift im Kanu oder Schlauchboot selbst zum Paddel.

Radtouren mit Panorama entlang der Elbe

Auf dem überregionalen, gut asphaltierten Elberadweg können Sie entspannt in die Pedale treten und die Landschaft der Sächsischen Schweiz erkunden.

Offroad-Biker kommen abseits der Elbe auf ihre Kosten. Gut 50 Kilometer gekennzeichnete Radrouten führen durch die Wälder des Nationalparks Sächsische Schweiz. Karten und Informationen zu den Radwanderrouten finden Sie hier

Klettern im Elbsandsteingebirge

Das Elbsandsteingebirge gilt auch als das Geburtsland des Freeclimbing. Zahlreiche Felsformationen locken jährlich Kletterer in die Sächsische Schweiz. Von einfachen Wanderrouten mit Klettersteigen bis hin zu anspruchsvollen Felsen ist alles dabei.

In einer einzigartigen Naturkulisse können Sie bei verschiedenen Bergschulen im Nationalpark Sächsische Schweiz Ihre Kletterkünste testen.

winterurlaub-saechsische-schweiz

Wintersport in der Sächsischen Schweiz

Wo Berge sind, ist im Winter der Schnee nicht weit. Sind Wälder und Felsen vom Schnee bedeckt, wirkt die Landschaft schon fast märchenhaft.

In der kalten Jahreszeit sind Sie in der Sächsischen Schweiz am besten mit Langlaufski und Schlitten unterwegs. 

Übrigens: Passendes Equipment bieten wir Ihnen zum Verleih an.

Unser Tipp

Das Equipment und die passenden Adressen für Ihren Aktivurlaub bekommen Sie in unserer Pension. Neben Leih-Fahrrädern, Schlitten und Langlaufskier vermitteln wir zum Beispiel Kletterschulen, (Nordic)-Walking-Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene, geführte Wanderungen und Schnupperkurse für verschiedene Sportarten.

Familienurlaub

Ausflugsziele für kleine und große Entdecker

Für Kinder kann der Urlaub nicht wild und abenteuerlich genug sein. Auspowern können sie sich rund um den Kurort Gohrisch bei vielfältigen Aktivitäten, die Sport, Spiel, Action und Lehrreiches für die ganze Familie bieten.

Hoch hinaus geht es zum Beispiel im Kletterwald Königstein. Wer nach dem schwindelerregenden Kletterparcours noch Energie hat, kann im Elbefreizeitland oder auf dem Minigolfplatz am Königstein vorbeischauen.
Einen kleinen Eindruck von der faszinierenden Vielfalt der Region verspricht ein Besuch im Miniaturpark Kleine Sächsische Schweiz. Technik-Fans werden hingegen in den Eisenbahnwelten Rathen große Augen machen.

Ausflugsziele für Wasserhungrige finden Sie ebenfalls ganz in der Nähe, zum Beispiel im Geibeltbad Pirna, in der Toskana Therme Bad Schandau oder in der Mariba Freizeitwelt Neustadt.

Märchenhafte Abenteuer warten im SteinReich auf kleine und große Entdecker. Auf der Website finden Sie viele weitere Angebote für Kinder und Ihren Familienurlaub in der Sächsischen Schweiz.

Unser Tipp

Wenn Sie nach den abenteuerlichen Tagen Erholung brauchen, organisieren wir auf Wunsch Entspannungskurse in unserem Haus, wahlweise mit Massage, Auszügen aus Yoga und Fünf Tibeter Übungen. Wir bitten Sie um eine rechtzeitige Anmeldung (vor Ihrer Anreise).

Kultur

Musik, Theater und Baukunst in der Sächsischen Schweiz

Burgen & Schlösser

Mit seinen majestätischen Schlössern, Burgen und historischen Baudenkmälern hat das Elbsandsteingebirge eine lange Geschichte als Kulturlandschaft. Nur wenigen Minuten Fahrtweg liegen zum Beispiel zwischen dem Luftkurort Gohrisch und der Festung Königstein.

Empfehlenswert ist auch eine Besichtigung der Burg Stolpen, ein Besuch im Schloss Weesenstein oder ein Spaziergang durch den Barockgarten Großsedlitz.

Musik, Theater & Bühne

Bühnenshows, Musik und Kunst kommen in der Naturkulisse des Elbsandsteingebirges ebenfalls nicht zu kurz. Als Europas schönstes Naturtheater gilt die Felsenbühne Rathen.

Die Internationalen Schostakowitsch-Tage in Gohrisch sind für Klassik-Fans ein jährliches Sommer-Highlight.

Abwechslungsreiche Kulturevents in der Sächsischen Schweiz bietet das Festival Sandstein und Musik, das zwischen März und Advent zahlreiche Konzertbesucher in die Kirchen, Burgen und Schlösser der Region zieht.

Im Tom Pauls Theater Pirna stehen das ganze Jahr über Musik, Kabarett, Lesungen und abwechslungsreiche Bühnenstücke auf dem Spielplan.

Städtetouren

Ausflugsziele für das Sightseeing und Shopping

Die Stadt Pirna gilt als das Tor zur Sächsischen Schweiz. Sehenswert ist zum Beispiel die originalgetreu erhaltene Altstadt mit dem berühmten Canalettoblick, den der Maler Bernardo Bellotto (genannt Canaletto) geprägt hat.

Der große Kneippkurort Bad Schandau ist vor allem für seinen historischen Personenaufzug nach Ostrau bekannt.

Auch die Landeshauptstadt Dresden ist mit dem Auto in weniger als 45 Minuten erreichbar. Hier ist die Liste an Sehenswürdigkeiten besonders lang. Wer einen Stadtbummel und Sightseeing in Dresden plant, sollte deshalb vor allem Zeit mitbringen.

Barrierefreiheit

Urlaub ohne Hindernisse

Berge und Barrierefreiheit sind für Sie ein Widerspruch? Bei Ihrem Urlaub in der Sächsischen Schweiz können Sie sich vom Gegenteil überzeugen. Angebote und praktische Hinweise für den barrierefreien Aktivurlaub mit Rollstuhl oder auch mit Kinderwagen finden Sie auf der Homepage der Sächsisch-Böhmischen Schweiz.

Ihr Urlaub in der Sächsischen Schweiz

Genießen Sie Ihren Urlaub in der Waldidylle Gohrich
und entdecken Sie die Sächsische Schweiz.